Lade...
 

Nutzungsbedingungen

Lizenz- und Nutzungsbedingungen für die Applikationen „IHK Lernen mobil“

Für uns ist es sehr wichtig, den Nutzern unserer Applikationen „IHK Lernen mobil“ bzw. den Lesern der digitalen Textbände/D-Books einen optimalen Service rund um die digitalen Lernmaterialien zu bieten. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen aufmerksam durch. Kontaktieren Sie uns, sollte etwas an unserem Angebot nicht klar und verständlich sein.

Allgemeines

Dies ist eine Nutzungsvereinbarung zwischen Ihnen als Kunde und der 

DIHK-Bildungs-GmbH
Holbeinstr.13-15, 53175 Bonn
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 90004 B
Finanzamt Bonn-Außenstadt, USt-IdNr. DE 122 123 797 

über die Dienstleistungen, die die DIHK-Bildungs-GmbH im Rahmen der Applikationsnutzung erbringt. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung vor der Nutzung der „IHK Lernen mobil“ App, vor der Nutzung der Auszüge (Demotextbände) und vor der Registrierung eines persönlichen Benutzerkontos. 

Durch die die Nutzung der „IHK Lernen mobil“-Applikationen, die Nutzung der in der App bereitgestellten digitalen Inhalte (inkl. kostenfreier Demobände) oder die Registrierung eines persönlichen Kontos stimmen Sie zu, dass die Bestimmungen dieser Vereinbarung für Sie verbindlich sind. Sofern Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht akzeptieren, dürfen Sie die Applikationen „IHK Lernen mobil“ und die digitalen Inhalte nicht nutzen. 

Diese Lizenz- und Nutzungsbedingungen regeln den Zugriff und die Nutzung der „IHK Lernen mobil“-Plattform der DIHK-Bildungs-GmbH. Zur „IHK Lernen mobil“-Plattform gehören die iOS- und Android-Apps „IHK Lernen mobil“, die „IHK Lernen mobil“ Windows- und MacOS-Applikationen, die „IHK Lernen mobil“ Cloud, die Website www.ihklernenmobil.deFrage, die Server bestehend aus Lizenz-Server, Asset-Server, Ticketing-System und Helpdesk. Die in der „IHK Lernen mobil“- Plattform angebotenen Inhalte (D-Books (digitalisierte IHK-Textbände), Lernstandskontrollen, Videos) werden als „digitale Inhalte“ bezeichnet. 

Für die Nutzung der Applikation auf Endgeräten können die mit dem Mobilfunkanbieter oder Internetprovider vereinbarten Nutzungsentgelte anfallen. Die Nutzer der Applikation sind allein dafür verantwortlich, sich über mögliche Entgelte zu informieren und diese zu zahlen.

 

Nutzungsrecht an der App „IHK Lernen mobil“

Zum Installieren der App „IHK Lernen mobil“ benötigen Sie die Software „IHK Lernen mobil“ (Software), die Ihnen die DIHK-Bildungs-GmbH kostenfrei für verschiedene Plattformen (iOS, Android, Windows, MacOS) als Lizenz zur Verfügung stellt. Diese Software ist urheberrechtlich geschützt und bleibt Eigentum der DIHK-Bildungs-GmbH. Die DIHK-Bildungs-GmbH erteilt Ihnen eine einfache eingeschränkte Lizenz für die Nutzung der Software ausschließlich zum Zweck des Installierens der App „IHK Lernen mobil“ auf Ihren Geräten. Ihnen ist es nicht gestattet, die Software oder Teile der Software zu kopieren, Unterlizenzen an der Software zu erteilen, die Software zu vermieten, sie zu verleihen oder sie zu verleasen oder über ein Netzwerk oder in anderer elektronischer Weise weiterzugeben. Ihnen ist es außerdem untersagt, den Quellcode zu dekompilieren, zu disassemblieren, zurückzuentwickeln noch in irgendeiner Weise zu ändern.

 

Nutzung von D-Books

Der Kaufvertrag über die digitalen Inhalte wird zwischen Ihnen und Ihrer IHK oder Ihrem IHK-Bildungszentrum (im Folgenden zusammenfassend IHK genannt) mit der Maßgabe geschlossen, dass Sie diese Lizenz- und Nutzungsbedingungen akzeptieren. Sie erhalten von Ihrer IHK einen Aktivierungscode, der Ihnen den Zugang zu den digitalen Inhalten ermöglicht. Mit diesem Aktivierungscode können Sie die Lizenzen auf Ihrem Endgerät freischalten. Sie werden Ihrem Benutzeraccount und Ihrem Endgerät zugewiesen. 

Sie haben das Recht, die erworbenen Inhalte auf bis zu drei Endgeräte herunterzuladen. 

Mit dem Erwerb der Lizenz erhalten Sie ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht, das Sie zum privaten Gebrauch der digitalen Inhalte berechtigt. Sie sind nicht berechtigt, die digitalen Inhalte – auch nicht auszugsweise – anderen Personen zugänglich zu machen. 

Mit dem Aktivierungscode schalten Sie die digitalen Inhalte auf Ihrem Endgerät frei. Im nächsten Schritt können Sie die digitalen Inhalte auf Ihr Endgerät laden. Die digitalen Inhalte stehen Ihnen damit offline auf Ihrem Endgerät zur Verfügung. 

Das Nutzungsrecht erstreckt sich nicht auf neue Auflagen („Überarbeitungen“). 

Die App wird gepflegt und regelmäßig den technischen Erfordernissen (Updates der Endgerät-Betriebssysteme) angepasst. Grundsätzlich unterstützen wir dabei die jeweils letzten beiden Releases der entsprechenden Betriebssysteme (Android, iOS, Windows und MacOS). Sollten Sie für Ihr Betriebssystem keine Updates durchführen (können), stehen Ihnen die erworbenen Textbände offline zum Gebrauch zur Verfügung. Sie haben keinen Anspruch auf den erneuten Download der digitalen Inhalte und auf eine Weiterentwicklung der App. 

Das entgeltliche oder unentgeltliche Einstellen der digitalen Inhalte ins Internet, der Weiterverkauf und/oder jede Art der Nutzung zu kommerziellen Zwecken sind nicht zulässig. Das Anfertigen von Vervielfältigungen, das Ausdrucken oder Speichern auf anderen Wiedergabegeräten ist nur für den persönlichen Gebrauch und nur auszugsweise gestattet. Dritten darf dadurch kein Zugang ermöglicht werden. Die Übernahme der digitalen Inhalte in eine eigene Print- und/oder Online-Publikation ist nicht gestattet.

 

Nutzung der „IHK Lernen mobil“ Cloud

Mit der Nutzung der „IHK Lernen mobil“ Cloud (nachfolgend “Cloud“ genannt) werden Ihre Annotationen (Notizen, Markierungen, Fotos etc.) auf Servern von Dritten gespeichert und dorthin übertragen. Die Daten werden in der App „IHK Lernen mobil“ verschlüsselt und mit einem Zugriffsschutz in der Cloud abgelegt. Die DIHK-Bildungs-GmbH kann Einschränkungen im übertragenen und gespeicherten Datenvolumen vornehmen, insbesondere eine maximale Dateigröße für die Datenübertragung, einen maximal zur Verfügung gestellten Speicherplatz und eine maximale Speicherdauer Ihrer Daten. 

Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der gesamten „IHK Lernen mobil“-Plattform finden sich in der Datenschutzerklärung unserer App. 

Mit der Nutzung der Cloud verpflichten Sie sich, die Synchronisations- und Austauschmöglichkeit nur für Inhalte zu verwenden, welche im direkten Zusammenhang mit Ihrer IHK-Weiterbildung stehen. Insbesondere ist es Ihnen untersagt, die „IHK Lernen mobil“ Plattform zur Verbreitung illegaler Inhalte zu verwenden, dies beinhaltet (aber beschränkt sich nicht auf) urheberrechtsverletzende Inhalte, diskriminierende oder verletzende Inhalte oder Inhalte, welche die Sicherheit und Integrität der Empfänger und deren Geräte beeinträchtigen. 

Mit der Nutzung der Cloud verpflichten Sie sich auch, die personenbezogenen Daten auf Ihrem „IHK Lernen mobil“ Konto stets aktuell zu halten, die Cloud und insbesondere die Austauschmöglichkeit nicht anonym oder unter falschem Namen zu verwenden oder die Cloud mit einem Konto zu verwenden, welches nicht auf Sie persönlich lautet.

 

Haftungsausschluss

Die DIHK-Bildungs-GmbH übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der „IHK Lernen mobil“-Plattform und der digitalen Inhalte. 

Die DIHK-Bildungs-GmbH haftet aus der Überlassung der Software nicht für Schäden an Soft- oder Hardware oder für Vermögensschäden, die durch seine Leistung entstehen, es sei denn diese beruhen auf einem grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Handeln der DIHK-Bildungs-GmbH, seiner Erfüllungsgehilfen oder seiner gesetzlichen Vertreter. Für Schäden an der Gesundheit, dem Körper oder dem Leben haftet der Auftragnehmer uneingeschränkt. Ebenso haftet er für die Verletzung von Pflichten, die zur Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung sind (Kardinalspflichten), dabei ist die Haftung auf die Höhe typisch vorhersehbarer Fehler beschränkt. 

Alle Angebote sind unverbindlich. Die DIHK-Bildungs-GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der „IHK Lernen mobil“-Plattform oder der digitalen Inhalte ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Haftung für Links

Verweise und Links auf Websites Dritter liegen außerhalb des Verantwortungsbereichs der DIHK-Bildungs-GmbH. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

 

Rechte

Die Rechte an Inhalten, Grafiken, Videos, Fotos oder anderen Dateien in der „IHK Lernen mobil“-Plattform gehören ausschließlich der DIHK-Bildungs-GmbH oder den ausgewiesenen Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber im Voraus einzuholen.

 

Stand 11. Oktober 2018